Automatische Verbindung mit Vodafone

#1 von Schorsch , 14.10.2009 11:26

Moin Moin,

folgendes Problem:

Nachdem der Rechner hochgefahren wurde, muss man die Internetverbindung von Vodafone immer noch extra manuell starten.
Auskunft nach einer dreiviertel Stunde in der Warteschleife der kostenlosen Hotline:
"Jaaa, wenn sie ja grundsätzlich online kommen können wir Ihnen hier nicht weiter helfen.
Für diese Fälle haben wir noch diese 0900ter Nummer".
Finde das schlicht und ergreifend eine Riesensauerei.
Dabei kann das doch wohl nur eine Einstellungssache sein, da die Verbindung ja eigentlich funktioniert.

Aber vielleicht kennt ja hier jemand von Euch das Problem und kann helfen - bidddöööh.


Keep it Country... Gruß Schorsch

 
Schorsch
Schüler
Beiträge: 46
Registriert am: 28.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#2 von STMaster , 14.10.2009 13:43

1) Was für eine Verbindung?
Analog, ISDN, DSL oder Kabel?

2) Mit oder ohne Software?
Mit Software meine ich jetzt so (schlechte) Scherze wie die T-Online-Software.

3) LAN, W-LAN oder USB?

4) Direkter Anschluss ans Modem oder über einen Router?


Ich wünschte, meine Pizza wäre ein EMO. Dann würde sie sich selber schneiden.

 
STMaster
Meister
Beiträge: 401
Registriert am: 26.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#3 von Schorsch , 14.10.2009 13:50

1. DSL
2. Ohne Software
3. LAN
4. Router


Keep it Country... Gruß Schorsch

 
Schorsch
Schüler
Beiträge: 46
Registriert am: 28.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#4 von Thommy , 14.10.2009 14:58

Hallo

Geh einfach her , schliesse zwischen modem
und Pc den Router , geh über den browser mit
der Router Ip auf den router - geb in den router deine vodafone daten
ein , fertig .

So müsst es gehen .

Wenn du mehre Pc an dem Router hast kannst du zusätzlich noch
ein Heim oder Firmennetzwerk einrichten über Windows .


LG Thommy


Einen Menschen verlieren ist leicht , ihn zu behalten dagegen schwer .

Schwäbisches Sprichwort : Zu jedem Topf gibts den passenden Deckel

Computerweißheit : Never touch a running System

 
Thommy
Fortgeschrittener
Beiträge: 83
Registriert am: 26.09.2009

zuletzt bearbeitet 14.10.2009 | Top

RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#5 von Schorsch , 14.10.2009 15:17

Erstmal vielen Dank für die Hilfe.
Leider kann man trotz IP Adresse nicht auf den Router zugreifen.


Keep it Country... Gruß Schorsch

 
Schorsch
Schüler
Beiträge: 46
Registriert am: 28.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#6 von Schorsch , 14.10.2009 16:34

Sorry Punkt 4. muss heissen Modem und nicht Router.

Bitte nochmals dringend um Hilfe.


Keep it Country... Gruß Schorsch

 
Schorsch
Schüler
Beiträge: 46
Registriert am: 28.09.2009

zuletzt bearbeitet 14.10.2009 | Top

RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#7 von STMaster , 14.10.2009 19:17

Nochmal 'ne Frage: Feste oder dynamische IP?


Ich wünschte, meine Pizza wäre ein EMO. Dann würde sie sich selber schneiden.

 
STMaster
Meister
Beiträge: 401
Registriert am: 26.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#8 von Schorsch , 14.10.2009 22:32

Dynamische IP


Keep it Country... Gruß Schorsch

 
Schorsch
Schüler
Beiträge: 46
Registriert am: 28.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#9 von STMaster , 15.10.2009 07:59

Versuch mal ob folgendes funktioniert:


Du gehst erstmal in die Systemsteuerung (Start ---> Systemsteuerung).
Links klickst du dann auf "zur klassischen Ansicht wechseln".

Dann gehst du auf "Internetoptionen" und dort auf den Reiter "Verbindungen". Dort klickst du unten auf "LAN-Einstellungen" und deaktivierst alle Kästchen. Dann klickst du auf "OK" und bei "Internetoptionen auf "übernehmen".

Dann gehst du in der Systemsteuerung auf "Netzwerkverbindungen". Dort machst du rechtsklic auf deine LAN-Verbindung und wählst "Eigenschaften". Dort makierst du "Internetprotokoll (TCP/IP)" und klickst auf Eigenschaften.
Dann sollte dort jeweils der erste Radiobutton markiert sein (in beiden Reitern).


Ich wünschte, meine Pizza wäre ein EMO. Dann würde sie sich selber schneiden.

 
STMaster
Meister
Beiträge: 401
Registriert am: 26.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#10 von Schorsch , 15.10.2009 12:23

Vielen Dank für Deine Hilfe.

Hat aber leider nicht funktioniert.
Die kostenpflichtige Hotline von Vodafone sagt man müsse die Zugangsdatenabfrage speichern.
Das ist bereits geschehen aber anscheinend kann sich der Rechner diese Einstellung nicht "merken".


Keep it Country... Gruß Schorsch

 
Schorsch
Schüler
Beiträge: 46
Registriert am: 28.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#11 von STMaster , 15.10.2009 17:11

Wie hast du das versucht? Beim dem Einrichten einer neuen Verbindung ist es meist geschickter, sie über "Einrichten" als über "Hinzufügen" zu erstellen.

Hast du eventuell irgendwo irgendeinen Haken zu setzen vergessen?

Sonst fällt mir auch nichts ein, sorry. Vielleicht kommt ja noch jemand anderem eine Idee.


Ich wünschte, meine Pizza wäre ein EMO. Dann würde sie sich selber schneiden.

 
STMaster
Meister
Beiträge: 401
Registriert am: 26.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#12 von Thommy , 17.10.2009 17:42

Hallo

Hab mich mal schlau gemacht , geh mal so vor :

- Pc mit Modem verbinden und Modem freischalten

- Pc weg von Modem und an Router anschliesen .

- kurz router an strom und wieder weg

- nach einer halben stunde wieder router an Strom .

Hatte das prob letztens bei nem kunden mit Kabelbw . da musst ich auch so
vorgehen .


LG Thommy



Einen Menschen verlieren ist leicht , ihn zu behalten dagegen schwer .

Schwäbisches Sprichwort : Zu jedem Topf gibts den passenden Deckel

Computerweißheit : Never touch a running System

 
Thommy
Fortgeschrittener
Beiträge: 83
Registriert am: 26.09.2009

zuletzt bearbeitet 17.10.2009 | Top

RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#13 von Schorsch , 22.10.2009 11:45

Moin Tommy,

vielen Dank für Deine Hilfe.
Aber leider kann der Tipp nicht funktionieren, da - wie oben berichtigt - es sich nicht um einen Router sondern um ein Modem handelt.
Das Problem besteht also weiter...


Keep it Country... Gruß Schorsch

 
Schorsch
Schüler
Beiträge: 46
Registriert am: 28.09.2009


RE: Automatische Verbindung mit Vodafone

#14 von STMaster , 22.10.2009 16:29

Hast du vielleicht noch wo anders 'ne Verbindung installiert, die du nicht deaktiviert hast?

Lösche mal alle Verbindungen und erstelle die Verbindung neu und dokumentiere dabei alle Schritte - vielleicht sehen wir dann, ob irgendwo ein Fehler bei den Einstellungen ist.


Ich wünschte, meine Pizza wäre ein EMO. Dann würde sie sich selber schneiden.

 
STMaster
Meister
Beiträge: 401
Registriert am: 26.09.2009


   

Rechtschreibkontrolle
Mein PC geht nicht ins Netz

Counter

free counters
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de