Bildbearbeitungsprogramm

#1 von Marion , 21.10.2009 06:16


Suche ein leichtes Bildbearbeitungsprogramm fuer Anfaenger auf deutsch.
sollte kostenlos sein und fuer kleine Basteleien leicht zu bedienen.

Wer kennt sich mit Gimp aus ?
Wie schwer ist das?


Hilsen Marion


 
Marion
Champion
Beiträge: 600
Registriert am: 25.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#2 von STMaster , 21.10.2009 06:27

Das mit dem leicht ist do eine Sache...^^

Gimp ist schon etwas schwieriger und auch bewöhnungsbedürftiger. Ich würde dir empfehlen, erstmal mit Paint.NET zu arbeiten.


Ich wünschte, meine Pizza wäre ein EMO. Dann würde sie sich selber schneiden.

 
STMaster
Meister
Beiträge: 401
Registriert am: 26.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#3 von Marion , 21.10.2009 08:57

Uns das ist fuer den Anfang nicht so schwer?


Hilsen Marion


 
Marion
Champion
Beiträge: 600
Registriert am: 25.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#4 von STMaster , 21.10.2009 13:11

Ich finde, es ist recht einfach zu bedienen


Ich wünschte, meine Pizza wäre ein EMO. Dann würde sie sich selber schneiden.

 
STMaster
Meister
Beiträge: 401
Registriert am: 26.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#5 von Marion , 21.10.2009 18:59

Danke ST fuer deinen Rat.


Hilsen Marion


 
Marion
Champion
Beiträge: 600
Registriert am: 25.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#6 von goefi-chiangmai , 24.10.2009 15:49

Picasa ist eigentlich leicht zu Bedienen
http://picasa.google.de/


Gruß - DER CRAZY ASIAT - The MASTER of DESASTER

Und eintragen auf meiner NPAGE-FREUNDEWebside

 
goefi-chiangmai
Fortgeschrittener
Beiträge: 65
Registriert am: 30.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#7 von STMaster , 24.10.2009 15:52

Piscasa ist soweit ich weiß nur zum Retuschieren und so gedacht - und Marion sucht glaub eines zum selbst Bilder erstellen. Oder, Marion?


Ich wünschte, meine Pizza wäre ein EMO. Dann würde sie sich selber schneiden.

 
STMaster
Meister
Beiträge: 401
Registriert am: 26.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#8 von Marion , 24.10.2009 16:07

Ja ich wollte selber basten, erstmal nur Kleine Sachen.

Picasa finde ich garnicht leicht, damit komm ich ueberhaupt nicht zurecht.


Hilsen Marion


 
Marion
Champion
Beiträge: 600
Registriert am: 25.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#9 von Marion , 26.10.2009 08:42

Habe mir nun Paint.net runtergeladen.
Hab auch schon gefunden wie ich Schrift auf Bilder bekomme.
Was ich nicht ganz versteh, wie kann ich Bilder selbst erstellen, aus verschiedenen kleinen Gifs zum Beispiel ?


Hilsen Marion


 
Marion
Champion
Beiträge: 600
Registriert am: 25.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#10 von goefi-chiangmai , 26.10.2009 14:55

Das würde Wiederum mit dem Picasa sehr gut gehen, so habe ich mein Design und Banner auch gebaut
Musst einfach Gollagen erstellen, ist wirklich nicht so kompliziert


Gruß - DER CRAZY ASIAT - The MASTER of DESASTER

Und eintragen auf meiner NPAGE-FREUNDEWebside

 
goefi-chiangmai
Fortgeschrittener
Beiträge: 65
Registriert am: 30.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#11 von Marion , 26.10.2009 18:55

Wie waere es denn mit einer Ecke, wo User die Erfahrung haben mit Bildbearbeitungsprogrammen, kleine Anleitungen und erste Schrite erklaeren ?
zB Gimp, Paint, Picasa usw.
Ich moechte es gern lernen , bin aber totaler Laie.
Also Anfaenger im vortgeschrittenen Alter.


Hilsen Marion


 
Marion
Champion
Beiträge: 600
Registriert am: 25.09.2009


RE: Bildbearbeitungsprogramm

#12 von Marion , 25.11.2009 07:41

Habe nun PhotoScape als Programm, ist auch nicht so schwer.
Nun weis ich aber immernoch nicht , wie ich von einem Bild den Hintergrund weg bekomme.
Habe einige Gifs wo entweder weisser oder schwarzer Hintergrund ist.
Weis einer wie es geht?


Hilsen Marion


 
Marion
Champion
Beiträge: 600
Registriert am: 25.09.2009


   

Programm MP3 Gain
[Paint.NET] Ein kleines Tutorial: Bannererstellu

Counter

free counters
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de